Zurück in die Zukunft

Elektrofahrzeuge sind keine neue Erfindung. Im Straßenverkehr konnten sie sich jedoch bisher nicht durchsetzen. Dank neuer Technologien gehört ihnen dennoch die Zukunft.

Da sie Strom statt Kraftstoff in Bewegungsenergie umwandeln, produzieren sie während der Fahrt keine klimaschädlichen Gase. Schon unter heutigen Bedingungen und dem derzeitigen Energiemix in Deutschland emittieren sie weniger CO2 als konventionelle Fahrzeuge. Gelingt es, die benötigte Energie aus regenerativen Quellen wie Wind, Sonne, Wasser und Biomasse zu gewinnen, machen Elektrofahrzeuge das Wunder möglich: Mobilität ohne Schadstoffausstoß.